Der Verein

 

Vereinsvorstand

Holger W. Sievers
Civilia Hannover e.V.,
1. Vorsitzender
TÜV Hannover/Sachsen Anhalt e.V.,
Mitglied des Vorstandes

Lorenz Hansen
Civilia Hannover e.V.,
stellv. Vorsitzender
Gundlach GmbH & Co. KG,
Geschäftsführer

Valentin Seidenfus
Civilia Hannover e.V.,
Schatzmeister
KSB INTAX v. Bismarck
Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer
Steuerberater PartGmbB,
Rechtsanwalt und Fachanwalt
für Steuerrecht

 
(v.l.) Lorenz Hansen, Holger W. Sievers, Valentin Seidenfus

(v.l.) Lorenz Hansen, Holger W. Sievers, Valentin Seidenfus

 

Vereinsmitglieder

 

Martin Altemöller
Flughafen Hannover
Langenhagen GmbH,
Mitglied der Geschäftsleitung, 
Leiter Aviation

Jürgen Braasch
Niedersächsisches Staatstheater
Hannover GmbH,
Verwaltungsdirektor

Frank Bsirske
ver.di Bundesverwaltung,
Bundesvorstandsvorsitzender

Johann-Friedrich Dempwolff
Clarios EMEA,
Geschäftsführer

Prof. Dr. Bodo Dencker
Volkswagen Nutzfahrzeuge,
ehem. Vorstand

Leibniz Universität Hannover
Prof. Dr. iur. Volker Epping,
Präsident

Harald Härke
Landeshauptstadt Hannover

Dr. Heinrich Jagau
Sparkasse Hannover,
Vorsitzender des Vorstandes

Hermann Kasten
VGH Versicherungen,
Vorsitzender des Vorstandes

Dr. Johannes Kevekordes
Dieckmann+Kevekordes, 
Partnerschaft v. Rechtsanwälten mbB,
Rechtsanwalt und Notar

Christian Knoke
KSB INTAX v. Bismarck
Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer
Steuerberater PartGmbB,
Rechtsanwalt, Wirtschaftsprüfer,
Steuerberater

Prof. Hans-Peter Lehmann
Freundeskreis Hannover e.V.,
ehem. Vorsitzender, Regisseur

Richard Mörsch
Volkswagen Nutzfahrzeuge,
Leiter Personalplanung und Projekte

Rainer Müller-Brandes
Diakonisches Werk
Stadtverband Hannover,
Vorstand

Tina Voss GmbH
Julia Wohlfeld, 
Geschäftsführung

Kai-Uwe Weitz
enercity AG,
Arbeitsdirektor

 
 

Civilia Hannover e.V. führt das Common Purpose Programm in Lizenz von The Common Purpose Charitable Trust, registriert in England, durch.

Wir finanzieren uns ausschließlich über die Teilnahmegebühren und Spendengelder.
Der Verein ist als gemeinnützig und förderungswürdig anerkannt. Spenden an den Verein können damit aufgrund einer Spendenbescheinigung des Vereins praktisch wie Betriebsausgaben geltend gemacht werden. 

Registergericht: Amtsgericht Hannover
Register-Nr: 7266

 

 
 
 
 
 

Wir freuen uns sehr über die vielfältige Unterstützung und Mitwirkung, die wir bereits erhalten haben und danken allen Firmen und Organisationen, die uns bisher geholfen haben.

 
 
Screen Shot 2018-06-12 at 18.44.09.png

Förderer

Civilia Hannover e.V. und seine Leistungsfähigkeit basieren auf drei wesentlichen Pfeilern: auf den Einnahmen aus den Teilnahmegebühren, Spenden und auf Sachunterstützungen.

Seit dem Start unseres 1. Programms sind wir Gäste in der Konzernzentrale der TÜV NORD AG und werden mit Infrastruktur und Büroräumen hervorragend unterstützt, hierfür sind wir sehr dankbar.

Wir freuen uns zudem sehr über die vielfältige Unterstützung und Mitwirkung, die wir bereits erhalten haben und danken allen Firmen und Organisationen, die uns bisher geholfen haben:

 
 

A Z

A
ADAC Niedersachsen/
Sachsen-Anhalt e.V.
Ärztekammer Niedersachsen
Amtsgericht Hannover
AOK Niedersachsen
Architekten Grabau Obermann
Ronczka u. Partner mbB
Arbeits- und Sozialberatungsgesellschaft
e.V. (ASG)

B
Bildungswerk der Niedersächsischen
Wirtschaft 

C
City-Gemeinschaft Hannover e.V.
Clarios EMEA

D
DaimlerChrysler AG NL Hannover
Deutsche Angestellten-Akademie
Deutsche Bank AG
Deutsche Messe AG
Deutsche Telekom AG
Diakonisches Werk Hannover
Dirk Rossmann GmbH

E
enercity AG
Ev.-luth. Stadtkirchenverband Hannover

F
Flughafen Hannover-Langenhagen GmbH

G
Gundlach GmbH & Co.KG

H
Hannoversche Allgemeine Zeitung
Hannover 96
hannoverimpuls GmbH
Historisches Museum
Hannoversche Volksbank eG

I
IG Metall
IGS Linden
Indigo Events
Industrie- und Handelskammer
Hannover-Hildesheim

J
Johnson Controls Power Solutions EMEA
Justizvollzugsanstalt Hannover

K
Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen
Kestner Gesellschaft
Kinderkrankenhaus auf der Bult
KIND Hörgeräte GmbH & Co.KG
Klosterkammer Hannover
KRH Klinikum Region Hannover
KSB INTAX v. Bismarck Rechtsanwälte
Wirtschaftsprüfer
Steuerberater PartGmbH

L
Landeshauptstadt Hannover
LandesSportBund Niedersachsen
Landschaftliche Brandkasse/VGH
Leibniz Universität Hannover

M
MADSACK Mediengruppe
Medizinische Hochschule Hannover
Mövenpick Restaurants
MTU Maintenance Hannover GmbH
MusikZentrum Hannover

N
NBANK
Nds. Landesmuseum Hannover
Nds. Staatstheater Hannover GmbH
Norddeutscher Rundfunk
NORD/LB
novum! Werbemedien GmbH & Co.KG

P
Pavillon/BI Raschplatz e.V.
Polizeidirektion Hannover

R
Region Hannover
R+V Versicherung AG

S
SEB AG
Sennheiser electronic GmbH & Co.KG
Siemens AG
Sprengel Museum Hannover
Staatsanwaltschaft Hannover
Sparkasse Hannover
STEP Hannover gGmbH

T
Tina Voss GmbH
TÜV NORD Gruppe

U
ÜSTRA Hannoversche Verkehrsbetriebe AG
Unternehmerverbände Niedersachsen e.V.

V
VDI
Ver.di
VHV Holding AG
Volkswagen Nutzfahrzeuge
Volkswagen Stiftung

W
WABCO Fahrzeugbremsen
Wahl GmbH + Co.KG
Wolfsburg AG

Z
ZAG Zeitarbeitsgesellschaft GmbH
Zoo Hannover GmbH

 
 

Zur Entstehung
und Geschichte 


2017

20 Jahre Civilia Hannover e.V.  | Common Purpose

Civilia Hannover e.V. hat mittlerweile über 600 Absolventen und befindet sich im 20. Programmjahr. 


2012

Lorenz Hansen wird zum stellv. Vorsitzenden gewählt. 

Inzwischen läuft das Common Purpose Programm in Deutschland unter dem Dach Common Purpose Deutschland e.V. auch in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, Ruhrgebiet, Stuttgart und Thüringen. Die Städte Düsseldorf und München sollen bald folgen.

Die internationale Verbreitung ist ebenso vorangeschritten: Weltweit in über 70 Städten in 12 Ländern. Absolventen in Frankreich, Deutschland, Ghana, Ungarn, Indien, Irland, Niederlande, Südafrika, Schweden, Türkei und UK.


2011

Holger W. Sievers wird zum 1. Vorsitzenden von Civilia Hannover e.V. gewählt. 


2009

Prof. Dr. Bodo Dencker wird der Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland für sein Engagement und seine Aufbauarbeit bei Civilia Hannover e.V. von Herrn Oberbürgermeister Stephan Weil verliehen.


2008

10 Jahre Civilia Hannover e.V. | Common Purpose 


2001

160 Mitarbeiter, über 10.000 Absolventen flächendeckend in allen Großstädten Großbritanniens, 51 Programme mit Unterstützung der 100 größten Firmen und Organisationen in Großbritannien.

Start eines Common Purpose Programmes in Johannesburg, Südafrika Weitere Programme in Deutschland, Schweden, den Niederlanden und Südafrika sind in Vorbereitung.


1998

Start des 1. Common Purpose Programmes in Hannover, seither fortlaufend jährliche Programme


1997

Gründung des Vereins Civilia Hannover e.V. durch Prof. Dr. Bodo Dencker (1. Vorsitzender) und Christian Knoke (2. Vorsitzender)


1996

Start weiterer Programme in Europa (Schweden, Irland und Hannover als erste Stadt in Deutschland)


1989

Gründung von Common Purpose auf private Initiative von Julia Middleton in Großbritannien als The Common Purpose Charitable Trust


 
Screen Shot 2018-06-12 at 21.49.50.png